109 - SL

SFERAX SL 1222 BA

1910.001222.11

Verwendung
Der Typ SL ist eine SFERAX Innovation und ein einzigartiges Produkt auf dem Markt. Er wurde speziell für einen rationellen und wirtschaftlichen Einsatz entwickelt und hat folgenden Hauptanforderungen:
– geringer Platzbedarf
– hohe Zuverlässigkeit
– gute Präzision 
– geringes Gewicht
– günstiger Preis, ohne Kompromisse bei der SFERAX-Qualität
– vereinfachte Montage (selbstsichernd).
Besonderheiten
Die Baureihe SL zeichnet sich durch ein selbstsicherndes Einbausystem aus, welches die Montage vereinfacht und dadurch den Einsatz von Kleber, Sicherungsringen oder andere Arten von Axialsicherungen überflüssig macht. Montagekosten werden deshalb reduziert. Ebenfalls in SLX-Ausführung erhältlich (Aussenhülse aus Edelstahl und Kugeln aus Edelstahl 1.4034)

Internal diameter

Internal diameter

12 mm

Outside diameter

Outside diameter

22 mm

Länge

Länge

32 mm

Produktnummer 1910.001222.11
Produkt-Bezeichnung SFERAX SL 1222 BA
Nettogewicht 38 g
Außendurchmesser D 22
Innendurchmesser d 12
Länge 32 mm
Toleranz Innendurchmesser 0/+9 µm
Toleranz Aussendurchmesser 0/-9 µm
Toleranz Länge 0/-270 µm
Maximale Exzentrizität <10 µm
Empfohlene Toleranz der Führungswelle h6
Dynamische zulässige Belastung 639
Statische zulässige Belastung N 710
Dynamischer Faktor Y 0.00141
Durchmesser Kugeln b 2.000 mm
Kugelkäfig-Material Polyamid
Aussenhülse-Material DIN 100Cr6 (1.3505)
Anzahl an Kugelreihen 6
Zulässige Betriebstemperatur -30 / +80°C
Präzisionsklasse BA
Empfohlene Wellenqualität III
Toleranz Bohrung (eigetrieben montiert) H7

109 - SL

Herunterladen

SFERAX SL 1222 BA

1910.001222.11

109 - SL

Verwendung
Der Typ SL ist eine SFERAX Innovation und ein einzigartiges Produkt auf dem Markt. Er wurde speziell für einen rationellen und wirtschaftlichen Einsatz entwickelt und hat folgenden Hauptanforderungen:
– geringer Platzbedarf
– hohe Zuverlässigkeit
– gute Präzision 
– geringes Gewicht
– günstiger Preis, ohne Kompromisse bei der SFERAX-Qualität
– vereinfachte Montage (selbstsichernd).
Besonderheiten
Die Baureihe SL zeichnet sich durch ein selbstsicherndes Einbausystem aus, welches die Montage vereinfacht und dadurch den Einsatz von Kleber, Sicherungsringen oder andere Arten von Axialsicherungen überflüssig macht. Montagekosten werden deshalb reduziert. Ebenfalls in SLX-Ausführung erhältlich (Aussenhülse aus Edelstahl und Kugeln aus Edelstahl 1.4034)

Internal diameter

12 mm

Outside diameter

22 mm

Länge

32 mm

109 - SL